Seelsorge-Telefon für Menschen an Rhein und Wied in der Corona-Krise

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger der katholischen Pfarreien aus dem Dekanat Rhein-Wied gehen damit vertraulich um und bieten ihre Zeit an, um den Menschen in dieser für alle neuen und schwierigen Situation in den kommenden Wochen nahe zu sein. Es geht nicht um eine gesundheitliche oder sozialcaritative Beratung! Über alle Konfessionsgrenzen hinweg können Menschen sich melden. Es ist ein zusätzliches kirchliches Gesprächsangebot für alle Bürgerinnen und Bürger. Darüber hinaus sind die Seelsorgerinnen und Seelsorger weiterhin telefonisch erreichbar. Informationen dazu in den Pfarrbüros.  

Hinweis: Außerdem besteht weiterhin das Angebot der Telefonseelsorge der beiden großen Kirchen auch unter den kostenfreien Rufnummern 0800 / 111 0 111 und 0800 / 111 0 222. Diese Nummern sind täglich rund um die Uhr erreichbar.

Zurück