Erstkommunion

Mein Kind will zur Erstkommunion gehen. Was gehört dazu? Was gilt es zu beachten?

Kinder des dritten Schuljahres werden  in kleinen Gruppen auf die Erstkommunion vorbereitet. Das Fest  feiern die Kinder zusammen mit den Eltern und der Gemeinde am Weißen Sonntag oder an einem der darauf folgenden Sonntage.

Unsere Seelsorger und Mitglieder der Gemeinde begleiten Sie und Ihr Kind auf diesem  Weg.


 

Feiern der Erstkommunion 2020

Die in diesem Jahr aufgrund der Coronapandemie abgesagten Erstkommunionfeiern werden voraussichtlich noch vor den Herbstferien stattfinden. Die Eltern der Kommunionkinder erhalten in diesen Tagen ein Schreiben und sind zu einem Elternabend am 26. August um 20 Uhr in die Kirche nach Heimbach-Weis eingeladen. Wir bitten um Voranmeldung zur Teilnahme am Elternabend bei Gemeindereferentin P. Schunkert (p.schunkert@st-martin-engers.de oder unter 02622-4540).

 

Vorbereitung für die Erstkommunion 2021

Die Planungen für den Start der Vorbereitung auf die Erstkommunion 2021 in unserer Pfarreiengemeinschaft werden in den nächsten Wochen beginnen. Die Corona-Krise und die damit zusammenhängenden Vorgaben der Bundes- und Landesregierung sowie des Bistums sind aufgrund der aktuellen Entwicklungen in den nächsten Wochen noch abzuwarten.

Zu einem Elternabend werden alle Eltern, deren Kinder im Jahr 2021 zur Erstkommunion gehen werden, rechtzeitig eingeladen. 

Nähere Informationen zur Erstkommunionvorbereitung 2020/21 können bei Gemeindereferentin P. Schunkert (p.schunkert@st-martin-engers.de oder unter 02622-4540) erfragt werden.

 

 


Für das Leitungsteam der  Erstkommunionvorbereitung  P. Schunkert