Sonstige Termine

    Warum brauchen wir ein Lieferkettengesetz?

    Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Engers-Mülhofen möchte in einer öffentlichen Informations- und Diskussionsveranstaltung am Dienstag, 18. August 2020, 19.00 Uhr, die Initiative „Lieferkettengesetz“ vorstellen.
    Hierzu wird Achim Trautmann vom BUND Koblenz, Fachpro- motor für ökosoziale Beschaffung und regionaler Ansprechpartner der Initiative, im Pfarrheim St. Martin Engers, Kloster-straße 2, referieren.

    Viele Unternehmen verstoßen bei ihren weltweiten Geschäften immer wieder gegen grundlegende Menschenrechte und schädigen die Umwelt. Deshalb fordert die Initiative ein Gesetz zur Durchsetzung von menschenrechtlichen und umweltrechtlichen Sorgfaltspflichten für

    Unternehmen, damit diese endlich für Schäden gegenüber Mensch und Umwelt haften. Angesichts der durch die Corona-Pandemie offen gelegten Lieferprobleme für wichtige Güter steht auch das System des Weltmarkts selbst zur Debatte.
    Alle Interessierten sind herzlich zu diesem wichtigen Thema eingeladen,

    Anmeldung in einem der Pfarrbüros ist allerdings erforderlich,
    Tel. 02622 82465 oder 02622 2462

     

    Themengottesdienst der kfd Heimbach-Weis

    Die kfd Heimbach-Weis lädt euch wieder recht herzlich zum sommerlich, meditativen Themen-gottesdienst am Donnerstag, den 20.08.2020 um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Margaretha in Heimbach-Weis ein.

    Thema: Stärke – und warum sie sich manchmal in der Schwächeverbirgt

    Bitte beachtet, euch vor dem Gottesdienst telefonisch im Pfarrbüro anzumelden, Tel. 02622 82465

    Bei gutem Wetter laden wir euch unter Einhaltung der bestehenden Abstands- und Hygieneregeln zum gemeinsamen Verweilen und Interessenaustausch vor der Kirche recht herzlich ein.

     

    Bibel heute

    Nun können wir loslegen. Im Rahmen der Lokalen Kirchenentwicklung machen wir uns auf den Weg, die Bibel neu zu entdecken, neu zu erfahren und neu zu erleben.

    Wir, das sind Sonja Kirst und Annegret Schneider und  Ihr,  die Ihr mit uns gemeinsam in die Welt der Bibel ein- tauchen wollt.

    Am Donnerstag, dem 10. September werden wir über unsere Idee und die Umsetzung ab 19.30 Uhr bis um 21.30 Uhr im Pfarrheim in Heimbach-Weis informieren und auch die erste praktische Erfahrung gemeinsam angehen.

    Hört sich lang an? Wir machen eine Pause zum Kennenlernen, zum Austausch, zum Hören von Vorstellungen und Wünsche an uns.
    Bitte bringt euch einen kleinen Snack für die Pause mit, Getränke werden gestellt.

    Der nächste Termin ist Mittwoch, der 28. Oktober 2020.

    Gleiche Uhrzeit, gleicher Ort.

    Wir freuen uns sehr auf euch und unsere gemeinsame Reise durch die Welt der Bibel. Bis dahin, bleibt gesund und haltet euch munter.

    Sonja Kirst und Annegret Schneider